WDR4-Band – PopMachine

Es war an einem gemütlichen Dezemberabend 2015, nach einem erfolgreichen Event auf einem wunderschönen Rheinschiff, als die Idee geboren wurde, die WDR4-Band ins Leben zu rufen. Es sollte jedoch nicht irgendeine Band sein, sondern etwas ganz besonderes. Top Musiker, erstklassige Sängerinnen und ein charismatischer Frontmann, mit einem umfangreichen Repertoire in der Musikfarbe des Senders.
Nichts leichter als das, denn diese Band gab es schon: „PopMachine“! Ergänzt durch eine zweite Sängerin und einem Saxophonisten stand diese einzigartige Band schnell fest:

Frontmann Lars Vegas feierte seine ersten Erfolge in der Rudi Carrell-Show „Lass dich überraschen“, bevor er zweiter Frontmann der legendären deutschen Rock’n’Roll-Band „Ace Cats“ mit ihrem Mega-Hit „Linda“ wurde, und in über 30 TV-Sendungen, wie „Melodien für Millionen“ oder „Musik liegt in der Luft“ zu Gast war.
Katja Kutz war bereits Background- und Studiosängerin bei namhaften nationalen und internationalen Künstlern  wie Marla Glen, Axel Rudi Pell, Sasha u.v.a.. Seit 2007 ist sie festes Ensemble-Mitglied als Sängerin und Schauspielerin im Hansa Theater Dortmund. Daneben ist sie auch Sängerin bei der Soul-Band „Komm Mit! Mann´s“.
Sängerin Jackie Bredie stammt aus den Niederlanden. Sie ist ausgebildete Schauspielerin (Theaterschule Arnheim) und war Background-Sängerin bei den „Fantastischen Vier“.
Bassist Jörn Brackelsberg ist Dozent an der Jazzakademie Dortmund und stand mit Bob Berg, Randy Brecker, Jeff Cascaro, Supercharge, Albie Donnelly, Angela Brown und mit dem Bord-Orchester der MS Deutschland auf der Bühne. Außerdem spielte er in den Ensembles der Musicals Starlight Express, Mama Mia, Hair und der Rocky Horror Show mit.
Drummer der Band ist Wolfgang Glöckner. Er absolvierte aber auch ein Violinstudium an der Musikhochschule Dortmund. Als Live- oder Studiomusiker hat er zahlreiche Engagements für verschiedene CD- und TV-Produktionen.
Stephan Lindner ist der Gitarrist der WDR 4 Band. Seit 1986 ist er Berufsmusiker war ist an rund 40 CD-Produktionen beteiligt. Seit 1999 gehört er als Subgitarrist zum Ensemble des Bochumer Musicals Starlight Express, und leitet seit 2009 die Guitarschool Dortmund.
Thomas Büttner hat Cello, Klavier und Schlagzeug studiert. In der WDR 4 Band sitzt er am Keyboard. Thomas Büttner ist Bühnenmusiker am Theater Dortmund.
Klaus Bernatzki ist ein erfolgreicher Live- und Studio-Saxophonist, Arrangeur und Komponist. Er ist Mitbegründer der Band „Fritz Brause“. Seit 1998 ist er außerdem Saxophonist in der Band von Peter Kraus. Er war bereits an zahlreichen CD- und Album-Produktionen beteiligt und tourte mit seinen diversen Engagements insgesamt zwölfmal durch Deutschland, durch Österreich und durch die Schweiz.

Das Repertoire der Band unfasst die größten Hits der 80er und 90er. Jeder Auftritt, jedes Konzert der Band besticht durch musikalische Perfektion, gesangliche Qualität, Spontanität, Wortwirtz und die Fähigkeit, individuell auf jedes Publikum einzugehen zu können. Ein echtes Eventerlebnis !